20180108_131245.jpg

Hi.

Herzlichst Willkommen auf meinem Blog! Ich bin eine Bio-Hipster-Muddi mit Liebe für gutes Essen, meinen Beruf die Medizin, Family-Kram und Firlefanz. Ich hoffe, es gefällt.

 

 

Köstlich gesunde Snacks

Köstlich gesunde Snacks

(Enthält Werbung für Keimling)

Tja, schade Schokolade.... die WM muss ohne Schland weitermachen... 

Ich bin kein großer Fußball-Fan, aber ich bin (bekanntlich) Fan von Essen und das am liebsten mit Freunden oder Familie. Und das ist es auch, was ich an der WM mag, man trifft sich und isst, snackt, grillt und hat ne gute Zeit. Aber das kann man ja zum Glück auch weiterhin. Und auch sowieso ohne WM....

Ich habe heute eine gesunde Auswahl an Snacks für euch. 2 Dips zu Kräckern oder frischem Brot und roh-köstliche Energiebällchen.

Liebt ihr auch so sehr die Kombi von süß und herzhaft? Meine Dips enthalten Trockenfrüchte, die das Ganze erst richtig abrunden finde ich. Einige der Produkte habe ich von der Firma Keimling erhalten. Dieses Unternehmen ist auf vegane und Rohkost spezialisiert und vertreibt Trockenfrüchte, Nüsse, Nussmuse und vieles mehr. Alle Produkte haben Bio-Qualität und auf synthetische Vitaminzusätze, Konservierungsstoffe oder Füllmittel wird verzichtet. Vieles ist sogar in Rohkost-Qualität, das bedeutet, dass bei der Produktion eine Temperatur von 50° nicht überschritten wird.  Auf diesem Weg bleiben die wichtigen Vitamine, Mineralien, Enzyme, Spurenelemente und Sekundären Pflanzenstoffe in der Nahrung erhalten. Mehr könnte ihr hier erfahren. 

Ich bin von der Qualität der Produkte sehr überzeugt.

20180625_150849.jpg

Nun aber zu den Rezepten:

Feta-Mango-Dip

  • 30g getrocknete Mangos, in kleinen Stücken (etwa Rosinengroß)
  • 90g Saure Sahne
  • 100g Feta
  • 100g griechischer Joghurt
  • 1/2 TL Salz

So wird's gemacht:

Alle Zutaten miteinander vermischen und am besten 2h kalt stellen. Dann wird die Mango etwas weicher und gibt ihr Aroma toll ab. Danach nocheinmal gut umrühren und evtl einen Schluck Milch hinzugeben, wenn es fester geworden ist.

Feigendip

 

 Ziegenfrischkäse-Bergfeigen Dip

  • 150g Ziegenfrischkäse
  • 80g griechischer Joghurt
  • 2 große Bergfeigen in Stücken
  • handvoll Basilikumblätter, zerrupft

So wird's gemacht:

Alle Zutaten bis auf das Basilikum miteinander vermischen, ebenfalls 2h kalt stellen und danach mit dem Basilikum und evtl etwas Milch erneut durchrühren.

Fetadip gesund

Ich habe zu den Dips zwei verschiedene Sorten Kräcker von Keimling kombiniert. Guckt euch mal die tollen Zutaten an. Ganz ohne Weizen aber voller Nüsse, Gemüse und natürlichen Aromen!!

Toll würden sonst bestimmt auch Ofenkartoffeln zu den Dips schmecken, oder Baguette.

Gesunde Snacks

Gehts hier noch Jemandem so, dass ohne Nachtisch gar nichts geht?? Also bei mir ist das so. Ich esse wirklich unglaublich gern gesund. Aber Nachtisch muss sein. Deshalb versuche ich dann manchmal einfach den Nachtisch auch in eine gesunde Form zu quetschen... Energiebällchen sind da eine wunderbare, sättigende Idee:

Cashew-Sauerkirsch Bällchen mit Mandelmus:

Zutaten (für etwa 20 Stück):

  • 8 Medjoul-Datteln
  • 12 EL Wasser
  • 8 EL Haferflocken
  • 2 EL Mandelmus
  • 2 Handvoll Cashewkerne
  • 2 Handvoll Sauerkirschen, getrocknet

So wird's gemacht: 

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und auf höchster Stufe etwa 30sek. (oder je nach Wattleistung länger) mixen. Ich habe ein paar Cashews und Sauerkirschen erst später hinzugegeben und nur noch ganz kurz mitgehäckselt, so bleiben größere Stücke für den extra "Crunch" erhalten. 

energy balls
Enegiebällchen
Energiebällchen

Ein paar der Bällchen habe ich in Rote Beete Pulver gerollt. Sieht ganz cool aus oder? 

Ich wünsche euch eine gemütliche Rest-WM!

Kalte Gurkensuppe, eine easy Sommervorspeise

Kalte Gurkensuppe, eine easy Sommervorspeise

Pancakes für den Familientisch

Pancakes für den Familientisch